TangoTransit spielt Engelrausch!!! Am 23.12.2017 - ein sehr aussergewöhliches Weihnachtsprogramm!

In den letzten Jahren sorgte Tango Transit mit ihrem Weihnachtsprogramm „Engelrausch“ für Aufsehen. Mit Hanns Höhn am Kontrabass und Andreas Neubauer weiß Mastermind Martin Wagner am Akkordeon zwei der besten ihresInstruments an seiner Seite. Auch diesmal sorgen die 3 für Gänsehaut und vor Staunen offene Münder und klappende Kinnladen. Virtuosität trifft auf tiefe Emotionen, wenn Tango Transit bei uns im KulturGUT ihr musikalisches Winterfeuerwerk abfeuern.


„Nur so geht’s, wenn Weihnachtsklassiker „verjazzt“ werden. Das ursprüngliche Akkordeon-Kontrabass-Duo firmiert nun mit Schlagzeug auch unter Tango Transit und führt so seinen Winterjazz in neue Sphären. Die Traditionals (von „Kommet ihr Hirten“ über „Alle Jahre wieder“ bis „Es ist ein Ros entsprungen“) sind virtuos, grooven, atmen, haben Atmosphäre, Charakter und sind auf kitschfreie Weise feierlich.“ (Journal Frankfurt | Dezember 2013 | 5 von 5 Sternen)

"Trialog exzellent improvisierender Musiker ... Das Trio musiziert auf höchstem Niveau, jeder ist Solist - eine Entdeckung..." (Jazzthing)

Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr, Eintritt 18 Euro VVK, AK-Zuschlag 2 Euro

Engelrausch
Platzreservierung...

 


Daniel Stelter & Tommy Baldu - Humming Songs am 05.01.2018

“Es gibt diese Momente, in denen auf einmal eine Melodie auf den Lippen liegt. Man fängt an zu summen und plötzlich ist da ein neues Lied.“
Genau so sind auch die 14 neuen Songs für das neue Album "Humming Songs" von Daniel Stelter entstanden. Songs, die dem Ausnahme-Gitarristen unterwegs aus dem Moment heraus begegnet sind, landeten erst als Aufnahme auf einem Notizblock oder Smartphone und schließlich im Studio. Die Melodien, getrieben durch Tommy Baldus Schlagzeug und Percussion, nehmen sofort gefangen und so summt man beim Lauschen dann auch gleich mit.

In diesem Projekt hat Daniel Stelter alle Freiheiten. Ganz puristisch und solo mit Akustik-Gitarre, dann elektrisch und voller treibender Energie mit Tommy und vielleicht gesellt sich dann doch noch ein Gesangsstück dazu... ganz spontan... wie der Moment es fordert.

Daniel Stelter ist mittlerweile schon Stammgast im KulturGUT. Nach Konzerten im Duo mit Stephanie Neigel oder Sarah Lipfert, im Quartett mit Fola Dada und Ulf Kleinert folgt nun die Premiere als instrumentales Duo mit Tommy Baldu und den neuen "Humming Songs".

Dass Daniel Stelter zu den angesagtesten Musikern unseres Landes zählt, braucht der Ingelheimer nicht mehr zu beweisen. Ob "on Tour" mit Künstlern wie Al Jarreau, Ringsgwandel oder Lulo Reinhard (mit dem er gerade in den USA eine Festival-Tour absolvierte), als Studiomusiker und Sideman für Acts wie Xavier Naidoo, Rio Reiser oder Wolfgang Haffner, immer stellt Daniel Stelter seine Musikalität und Vielseitigkeit in den Dienst der Musik und des Songs.

Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr, VVK 17 Euro, AK-Zuschlag 2 Euro

 

Daniel Stelter - Humming songs
Sitzplatzreservierung