Beppe Gambetta - Flatpicking Workshop

Workshops
Beppe1
Datum: 2020-10-31 11:00 - 2020-11-01 17:00

Beppe Gambetta ist einer der weltweit profiliertesten Flatpicking-Gitarristen, einer Plektrum-Spieltechnik die v.a. aus der amerikanischen Bluegrass-Szene heraus entwickelt wurde. Beppe hat das Flatpicking zu größter Virtuosität entwickelt und verblüfft jeden Zuhörer durch den vollen, nuancenreichen und orchestralen Sound, den er damit aus dem Instrument holt. Der Workshop will sowohl bereits aktive Plektrumspieler als auch Fingerpicker, die ihr Spielrepertoire erweitern wollen, ansprechen.

An diesem Wochenende soll es darum gehen, musikalische Traditionen aus USA und Europa an inspirierenden Beispielen kennen zu lernen, Spieltechniken (z.B. Crosspicking) zu lernen und zu verfeinern und vor allem Anleitung für eigenes kreatives Entwickeln von Arrangements, Soloideen u.v.m. zu bekommen. In seinen Konzerten nimmt Beppe Gambetta durch seinen feinen Humor, seinen Ideenreichtum und seine Fähigkeit Spannungsbögen zu entwickeln sein Publikum für sich ein. Die Workshop-Sprachen ist „deutsch/ englisch“.

Der Workshop ist für Spieler/*innen geeignet, die bereits über erweiterte Grundkenntnisse des Gitarrespiels (flüssige Akkordwechsel der Grundakkorde, Barree- Technik, einfache Anschlags- und Pickingmuster sollten beherrscht werden) verfügen.

Absoluten Anfängern möchten wir diesen Workshop von daher nicht ans Herz legen!

Workshopdauer: 31.10.2020 (ca 11 Uhr - 16 Uhr) 01.11.2020 (ca 11 - 17 Uhr)
Preis 150 Euro inkl. Konzertticket, kleinen Snacks, Kaffee,Kuchen, Wasser.

 

Beppe Gambetta Intensiv-Workshop

 

 

Alle Daten


  • Von 2020-10-31 11:00 bis 2020-11-01 17:00

Powered by iCagenda