Über uns

Seit Oktober 2011 bieten wir im Herzen Rheinhessens in unserem historischen Hofgut aus dem Jahr 1772 – neben Musikunterricht und Workshops mit internationalen Gästen – vor allem Kleinkunst und Musik vom Feinsten. In der Szene haben wir uns als Bühne für akustische Musik einen sehr guten Namen gemacht. Unter anderem durften und dürfen wir die Crème de la Crème der Musik- und Kleinkunstzene wie z.B. Andrea Valeri, Sarah Lipfert, Michael ix, Clive Carroll, Kosho & Wiedemann, Ian Melrose, Engelrausch, Ladies NYGHT, B.O.N., Tony McManus, Piadeux, Hanns York, Zimmertheater Speyer, Zane Charron, Biber Herrmann, Daniel Stelter, Sophie Knops,Christina Lux, Markus Gahlen, Krümeltheater, Ryan Burns, Ralf Gauck, Agustin Amigo, Zelia Fonseca, Tilmann Höhn, Frau Kontrabass, Roberto Capitoni, Alltid, Raffaella Luna, Jens Kommnick, Maneli Jamal, Angela Frontera, Ali Neander, Lars Reichow, Annika Klar & Stefan Seitz, Les Brünettes, Tango Transit, Franco Morone, Thilo Martinho auf unserer Bühne begrüßen.

 

 

Wir – Elke Diepenbeck und Roland Kalus – sind seit Jahren erfolgreich als Musiker tätig. Ob als Solokünstler, mit diversen Bands (B.O.N, Nightbirds, Ladies NYGHT, Deep n Back u.a.), als Musikschaffende (u.a. für das Traumschiff, Rosamunde Pilcher, Theater- und Werbemusik u.a.) oder als Livemusiker (mit Toto, Opener für Till Brönner, Gianna Nannini, LaBrass Banda u.v.a ). Nun leben wir unseren Traum von der eigenen Bühne und freuen uns auf liebe talentierte Künstler und das beste Publikum der Welt. 

Herzlichst, Roland Kalus & Elke Diepenbeck

Elke Diepenbeck und Roland Kalus
Foto: pakalski-press/Axel Schmitz

Weitere Infos zu uns finden Sie unter folgenden Links:

 www.elkediepenbeck.de

 www.rolandkalus.de